Willkommen
 Die Biene
 und ihre Freunde
 Der Lehrpfad
 Ihr Besuch
 Kalender
 Unsere Förderer
 DIE HUMMEL  

Von den rund 36 einheimischen Hummel-Arten sind etwa 20 an der Bestäubung von Nutzpflanzen im Land- und Gartenbau beteiligt. Weil die Hummel unter den Wildbienen am unempfindlichsten gegen Kälte ist, finden wir ihre Königinnen bereits im zeitigen Frühjahr, manchmal schon im Februar, auf der Suche nach den ersten Blüten. Hummeln erzeugen allerdings keinen Honig.

Lebensweise

Fünf Schritte führen zum Hummel-Schutz, und jeder sollte sich überlegen, was er dazu beitragen kann:

  1. Verzicht auf Chemie im eigenen Garten
  2. Anpflanzen geeigneter Nährpflanzen
  3. Bewahrung natürlicher Nistplätze
  4. Schaffen künstlicher Nistplätze
  5. Politisches Engagement für Natur- und Artenschutz
Hummelbild © Olaf Kühn / pixelio.de


Das Hintergrundbild wurde freundlicherweise von claude@munich zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!
 Das Bienen-Team und der Ort Kleinhöhenrain Information unter:
08063-7539
Bienenlehrpfad
Kleinhöhenrain
i m   H e r z e n   B a y e r n s  
  Willkommen
  Unser Kalender
  Unsere Förderer
  Impressum
Die Biene
Honigbiene
Lebensweise
Nutzen
Honig
Bedeutung
Mensch&Biene
und Ihre Freunde
die Wildbiene
die Hummel
die Hornisse
die Ameise
Der Lehrpfad
Karte
Stationen
Ziel
Fototour
Video
Flyer