Willkommen
 Die Biene
 und ihre Freunde
 Der Lehrpfad
 Ihr Besuch
 Kalender
 Unsere Förderer
 Neugierig geworden? Vorbei kommen!  
 IHR BESUCH  

Sind Sie neugierig geworden auf den "Bienenlehrpfad Kleinhöhenrain"?
Haben Sie Interesse bekommen, ihn selbst einmal hautnah zu erleben?
Würden Sie gern eine Führung erhalten oder sogar mit einer Gruppe vorbei schauen?

Dann haben Sie zwei Möglichkeiten. Entweder Sie durchwandern den Bienenlehrpfad eigenständig und können anhand der Schautafeln alles von den Bienen lernen. Oder sie treten mit uns in Kontakt und vereinbaren eine Führung. Schauen Sie vorab in unseren Kalender, ob der gewünschte Termin noch frei ist, oder ob Sie sich vielleicht einer Gruppe anschließen wollen. Hier bleibt garantiert keine Frage unbeantwortet!

Bitte melden Sie sich bei Anmeldung einer Gruppe schon frühzeitig. Besonders für Schulklassen ist der "Bienenlehrpfad Kleinhöhenrain" geeignet. Denn neben dem theoretischen Wissenserwerb in Naturkunde, kann der Umgang mit der Natur einen wichtigen Wissensbeitrag leisten.

Kontakt entweder telefonisch über: Imkerei Hermann Telefon: 08063-7539
oder über unser Kontaktformular .

Der gesamte Weg (Streckenlänge: 2,3 km) ist sowohl für Kinder, als auch für Behinderte mit Rollstuhl geeignet. In jedem Fall bitten wir, den Lehrpfad stets mit Rücksichtnahme zu erwandern. Beachten Sie bitte, dass bei unsachgemäßem Umgang Bienen auch stechen können. Na dann, auf geht's! Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der bestäubenden Insekten für unsere Kulturlandschaft. Lassen Sie sich durch diese kleinen Tiere neu oder noch stärker für die Natur begeistern und zugleich anregen, deren Lebensraum und damit auch unsere Umwelt zu schützen. Werden Sie ein Insekten- und Bienenfreund!

Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihren Bekannten und Freunden diesen interessanten Rundweg besuchen. Auch freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Meinung über den Rundweg schreiben oder uns Anregungen geben.

Wenn Sie nach dem Besuch unserer Webseite oder des "Bienenlehrpfad Kleinhöhenrain" neugierig geworden sind, und einmal selbst "Bienenluft" schnuppern wollen, dann melden Sie sich einfach bei Imkerei Hermann.
Angehenden Imkern ist der Imkerverein Feldkirchen gern behilflich. Er stellt ein eigenes Volk zur Verfügung und hilft bei allen notwendigen Arbeiten. Mitbringen müssen Sie vor allem Zeit und ein wenig handwerkliches Geschick. Von Vorteil wäre auch ein "Gefühl" für den Umgang mit Tieren, Neugier und Lernbereitschaft.
Auch bereits aktive Imker sind bei uns herzlichst willkommen! Wir Imker treffen uns regelmäßig, um Interessantes und Neues auszutauschen. Seien Sie dabei! Informationen gibt es jederzeit bei Imkerei Hermann.

Vielleicht wollen Sie Ihre Tour auch mit einem Glas Honig aus der Region beenden. Damit unterstützen Sie unsere heimischen Imker und leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt unserer Natur. Beim Gasthof-Hotel "Zur schönen Aussicht" können Sie einkehren und echten Bayrischen Bienenhonig erwerben.

Das Hintergrundbild wurde freundlicherweise von claude@munich zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!
 Das Bienen-Team und der Ort Kleinhöhenrain Information unter:
08063-7539
Bienenlehrpfad
Kleinhöhenrain
i m   H e r z e n   B a y e r n s  
  Willkommen
  Unser Kalender
  Unsere Förderer
  Impressum
Die Biene
Honigbiene
Lebensweise
Nutzen
Honig
Bedeutung
Mensch&Biene
und Ihre Freunde
die Wildbiene
die Hummel
die Hornisse
die Ameise
Der Lehrpfad
Karte
Stationen
Ziel
Fototour
Video
Flyer